Neues TLF 4000 ausgeliefert

Neues TLF 4000 ausgeliefert

Am Sonntag den 14.Juni 2020 machte sich eine Gruppe von 4 Mitgliedern der Feuerwehr Eichenau auf den Weg nach Dissen in der Nähe von Osnabrück, um unser neues TLF 4000 von der Firma Schlingmann abzuholen. Das neue Tanklöschfahrzeug wird das alte TLF 24/48 welches im Jahr 1994 aufgrund des Neubaus der Budriohalle beschafft wurde, nun nach 26 Jahren im Dienst der Feuerwehr ersetzen. Mit dem neuen Tanklöschfahrzeug ist die FF Eichenau bestens gerüstet um alle Arten der Brandbekämpfung durchzuführen. Besonders wichtig ist das neue Fahrzeug um die teilweise schwache Löschwasserversorgung im östlichen Gemeindegebiet sicherzustellen. Ebenfalls zum Einsatz kommt das Fahrzeug bei überörtlichen Einsätzen, welche einen großen Brandumfang darstellen. Besonders herausragend ist dabei der, sowohl aus dem Führerhaus und per Fernbedienung, steuerbare Dachwerfer. Das Fahrzeug ist mit einer FLP 3000 ausgestattet. Die Beladung wurde teilweise aus dem alten Fahrzeug übernommen bzw. von der Firma Sturm geliefert.

Maximilian Grain

stv.Kommandant FF Eichenau

drucken nach oben