Hubschrauberlandeplatz

Für Hubschrauberlandungen im Ortsgebiet Eichenau, stehen zwei Landemöglichkeiten zur Verfügung.

Hubschrauberlandeplatz an der Budrio Allee

Der offizielle Hubschrauberlandeplatz befindet sich am Sportplatz an der Budrio Alle. Hier ist es für die Feuerwehr Eichenau durch die vorhandene Flutlichtanlage schnell möglich, einen Landeplatz für Nachtlandungen auszuleuchten. Weiter wurde durch die Gemeinde Eichenau eine Zufahrtsmöglichkeit für Rettungswagen mit schwerstverletzten Patienten geschaffen.

Als weitere Möglichkeit bittet sich optimal der Übungshof am neuen Feuerwehrgerätehaus an. Dieser hat den großen Vorteil, dass gerade in kalten Monaten die schwerstverletzten Patienten in der beheizten Fahrzeughalle auf die Gerätschaften der Rettungshubschrauber umgelagert werden können. So sind diese keiner schlechten Witterung im Freien ausgesetzt, gegenüber am Landeplatz an der Budrio Allee. Die Ausleuchtung durch die Lichtmasten wird hier automatisch mit der Alarmierung der Feuerwehr Eichenau angesteuert. Auch eine Zufahrt für Rettungsdienst und Notarzt ist hier bestens vorhanden.

 

Hubschrauberlandplatz an der Budrio Allee Hubschrauberlandeplatz am Feuerwehrgerätehaus, Tannenstr. 12

Hubschrauberlandeplatz

an der Budrio Allee

Hubschrauberlandeplatz

am Feuerwehrgerätehaus Tannenstr. 12

drucken nach oben